SAKURA Bildergalerien 2019

SAKURA Selbstschutzseminar in Köln-Widdersdorf am 29. Juni 2019 – Bericht

Trotz hoher Temperaturen und Badewetter fanden sich knapp zehn Interessierte zusammen, um am SAFE DEFENSE Basisseminar zum Thema „Selbstschutz und Notwehrhilfe“ teilzunehmen. Im dreistündigen Kurs, konnten wir gemeinsam wichtige und vor allem effektive Prinzipien der Selbstverteidigung üben. Das SAFE Konzept wurde in Einzelbausteine zerlegt, um es leichter und praxisnah zu vermitteln. DIe Übungen mit wechselnden Partnern gaben direktes Feedback, was in einer ernsten Situation überhaupt „funktionieren“ würde und ob man aktuell in der Lage wäre, sich effizient zu wehren. Das Seminar-Feedback war durchweg positiv und es wurde Interesse für ein weiteres Seminar signalisiert. Infos zu weiteren Kursangeboten und Seminaren zum Thema gibt es unter safedefense.de!

 

 

 

SAKURA beim 10. Kölner Kindersportfest am 15. Juni 2019 – Bericht

Am 15. Juni 2019 waren über 4.000 Kölner Kinder, im Alter zwischen 4 und 11 Jahren, bei der 10. Auflage des Kölner KinderSportFestes.
Bei über 40 kostenlosen Schnupperangebote verschiedener Turn- und Sportvereine sowie Verbände, waren auch wir von SAKURA Karate-Dojo dabei. Die zahlreichen kleinen und großen Besucher und Besucherinnen haben bei uns erste Eindrücke über den Karate und Ju-Jutsu Sport sammeln, sowie an unserer Mitmachaktion teilnehmen können. Kinder, die an der SAKURA Mitmachaktion teilgenommen haben, erhielten eine Teilnahmeurkunde und einen Gutschein für mehrere kostenlose Trainingseinheiten. Das eine oder andere Elternteil kündigte sich allerdings auch schon an, schließlich kann man bei uns auch als Erwachsener trainieren, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener.
Es war ein perfekter Tag für Familien, Sportanbieter, Helfer und in erster Linie für die Kinder. Wir freuen uns dabei gewesen zu sein. Ein Dank an unsere Trainer und HelferInnen für Eure Teilnahme und Euer Engagement!

 

 

 

SAKURA beim Schulsportfest des Georg Büchner Gymnasiums in Köln am Freitag, den 14. Juni 2019 – Bericht

Die SAKURA Werbe- und Mitmachaktion im Rahmen des Schulsportfests war ein großer Erfolg. Zahlreiche Schüler des Gymnasiums nutzten die Chance, und machten bei unseren Übungsstationen mit. Ob Abwehrtechniken gegen Handgelenkgriffe, Bodenkampf, Training mit der Koordinationsleiter oder Schlagpolstertraining... es wurde fleißig experimentiert, gelacht und geübt, trotz extrem hoher Temperaturen von knapp 30 Grad Celsius. Ein spontan eingeleiteter Kata-Flashmob wurde ein echter Mitmachkracher mit zeitweise knapp 25 Kids. Die SAKURA Gutscheinaktion kam ebenso gut an. Wir konnten 15 Trainings-Gutscheine samt Teilnahmeurkunden an die Kids verteilen.

 

 

 

SAKURA Trainer holen Gold bei der NRW Landesmeisterschaft 2019

Auf der diesjährigen NRW Landesmeisterschaft der Master- und Leistungsklassen in Kempen am 23. Februar konnten sich unsere Trainer den 1. Platz sichern. Roman Lux belegte in der Leistungsklasse den ersten Rang sowohl im Kata Einzel als auch im Team. Alcis Szabo-Reiss setzte sich souverän durch und holte ebenso Edelmetall in der Masterklasse Ü45 Kata Einzel. Wir gratulieren unseren Trainern und freuen uns weiterhin auf erfolgreiche Wettkämpfe.